vegan&bio 6: Rezepte

In "vegan&bio" Nummer 6 finden Sie 20 Rezepte zum Verlieben: Märchenhaftes Eis von The Green Fairy, Veganer Käse selbst gemacht und Sommer im Glas von Sebastian Copien.

Noch mehr 

Vegane und bereits verarbeitete Produkte wie Tofu, Tempeh und Seitan lassen sich super aufbewahren. Wir haben ein paar Rezepte für Sie, wie Sie diese schnellen Lieblinge mit noch mehr Pfiff zubereiten können. 

Vegane Eiszeit: Märchenhaftes Glace

Rezeptfotos: Thorsten Suedfels, Foodstyling: Pia Westermann

Glace ist schweizerisch und meint Speiseeis – hört sich aber viel schöner an. Schmecken tut es jedenfalls so, wie es aussieht: märchenhaft. 

Hamsterküche: Sommer im Glas

Rezeptfotos: Maria Grossmann & Monika Schuerle

Sebastian Copien kocht leidenschaftlich gern im Einklang mit den Jahreszeiten. Für vegan&bio hat er jetzt die grandiose Vielfalt der Erntezeit für den Vorrat eingefangen. Hamstern Sie mit! 

Pimp me up

Illustration: Eva Haak

Klar, Seitan kann man braten und zu Gemüse essen, Tempeh und Tofu auch. Und was geht sonst? Wir haben da einige Vorschläge, wie sich die veganen Vorratslieblinge ganz einfach pimpen lassen. 

vegan&bio 5: Rezepte, Hintergründe und Wissen

In "vegan&bio" Nummer 5 finden Sie über 20 Rezepte, Informationen zum Thema vegan und Allergien, wichtigen Fakten zu Jod und Tipps zum Gärtnern ohne Mist. Bis Februar können Sie zudem eine hochwertige Getreidemühle gewinnen!

Rezepte-Challenge und mehr

Björn Moschinski, Jêrome Eckmeier, Lea Green, Nicole Just und Justin P. Moore haben unsere Challenge gemacht und leckere Rezepte rund um drei Zutaten kreiert. Mit unseren Smoothies bekommen Sie Power für das Frühjahr! Und mit Rezepten für einen sportlichen Tag werden Sie noch fitter. Außerdem: Vegane und bunte Rezepte von Sophia Hoffmann aus "Sophias vegane Welt". 

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

1 Challenge, 5 Köche: Zaubern mit 3 Zutaten

Rezeptfotos: Thorsten Suedfels, Foodstyling: Pia Westermann

Challenge: Zaubern mit 3 Zutaten. Vorgabe: Ein Gericht aus drei vorgegebenen Zutaten, das um zwei weitere Hauptzutaten ergänzt werden darf. Mit dabei: Björn Moschinski, Jêrome Eckmeier, Lea Green, Nicole Just und Justin P. Moore.

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

Umwerfend gut: Lieblings-Leserrezepte

Rezeptfotos: Privat

Zum Nachmachen empfohlen: Hier präsentieren wir wieder drei Lieblingsrezepte unserer Leser. Die drei können sich über fünf Hefte für Freunde und ein veganes Päckchen von Provamel freuen. Wie auch Sie ein Rezept einreichen können, erfahren Sie hier

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

Sportrezepte: Appetit auf Bewegung

Rezeptfotos: Thorsten Suedfels

So lecker leben Läufer! Diese Rezepte für einen sportlichen Tag haben Katrin Schäfer und Daniel Roth von bevegt.de exklusiv für die Leser von vegan&bio zusammengestellt. 

vegan&bio 4: Rezepte, Hintergründe und Wissen

In "vegan&bio" Nummer 4 finden Sie neben 24 genussvollen Rezepten, Informtionen über die Vor- und Nachteile von Soja, Erfahrungsberichte von Familien mit Kindern und Tipps für Ihren veganen Einkauf. Bis Februar können Sie zudem eine hochwertige Getreidemühle gewinnen!

24 Genuss-Ideen

Neu-interpretierte Küchenklassiker von Jérôme Eckmeier. "Vegan to go" – für Büro oder Party. Und die besten Cookies, Coins & Muffins. Außerdem die besten Leserrezepte-Einsendungen, die mit einem veganen Überraschungspäckchen von Rapunzel belohnt werden. 

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

Klassiker: Diese fünf lieben alle

Fotos: Thorsten Südfels, Foodstyling: Pia Westermann

Bei Spaghetti Bolognese, Armen Rittern, Pfannkuchen, Pizza und "Hackbällchen" schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Jérôme Eckmeier hat die heißgebliebten Klassiker für uns neu interpretiert. 

Lieblings-Leserrezepte - Umwerfend gut

Im letzten Heft haben wir Sie dazu aufgerufen, uns Ihre Lieblingsrezepte zu schicken. In vegan&bio 4 präsentieren wir Ihnen die besten Einsendungen.

Sie wollen Ihr Lieblingsrezept auch gerne gedruckt in der vegan&bio sehen? Schicken Sie es uns.

Urlaubsfeeling – vegane Tapas

© istockphoto/rhoon, Gonzalo Baró/NeunZehn Verlag

Als kleine Portionen spanischer Speisen haben Tapas inzwischen die kulinarische Welt international erobert. Gonzalo Baró, geboren und aufgewachsen in Madrid, hat im NeunZehn Verlag eine vegane Kollektion zusammengestellt. In vegan&bio 4 finden Sie eine Auswahl. 

Backen mit Brigitte Bach - Tolle Teilchen

Fotos: Ulrich Hoppe, Food: Pia Westermann, Styling: Meike Graf

The Best of Cookies, Muffins, Coins und Buns von Brigitte Bach. Weihnachtliche Ideen von Brigitte finden Sie hier

vegan&bio: Rezepte, Beziehungstipps und Wissen

In "vegan&bio" Nummer 3 finden Sie neben genialen Grillrezepten, einem Veggie-Omni-Beziehungscheck, Fakten zu Vitamin B12 und veganer Landwirtschschaft. Ausserdem können Sie jeden Monat ein Bratfeuer aus Keramik von Denk gewinnen.

24 neue Rezepte

Genial Grillen, Roh-Köstliches und Traumhafte Sommer-Desserts. Auf unserer Deutschlandreise verraten Restaurantbesitzer ihre veganen Rezepte. 

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

Vegan grillen - Feuer und Flamme

Fotos: Ulrich Hoppe, Food: Adam Koor, Styling: Christine Mähler

Wer sagt, dass auf einen Grill nur Würstchen und Steaks passen? Roland Rauter beweist, dass man mit Gemüse genial grillen kann. Fünf Rezepte sind im Heft erschienen, zwei zusätzliche Rezepte haben wir hier für Sie veröffentlicht. 

Kichererbsen-Quinoa-Burger mit Ananas
Gegrilltes Polentasteak mit Gurken-Chilisalat

 

Lieblings-Leserrezepte - Umwerfend gut

Fotos: Sebastian Haase; Jasna Janekovic; Gunda Windmüller; Isabell Rase; Alisa Kumm

Im letzten Heft haben wir Sie dazu aufgerufen, uns Ihre Lieblingsrezepte zu schicken. In vegan&bio 3 präsentieren wir Ihnen die fünf besten Einsendungen. 

Sie wollen Ihr Lieblingsrezept auch gerne gedruckt in der vegan&bio sehen? Schicken Sie es uns.  

Rezepte - Traumhafte Desserts

© GU / Mona Binner; Unimedica Verlag/ Heidi Linehan; Alexandra Schubert, AT Verlag

Mit süßen Verführungen aus Beeren, Nüssen, Schokolade und überraschenden Zutaten wie Rote Beete laden wir Sie ein, den Sommer zu genießen. Als Zusatz finden Sie online ein Rezept für Vanille-Dampfnudeln.  

Vanille-Dampfnudeln an Zimt-Rotwein-Zwetschgen

vegan&bio 02/2014

vegan&bio: Rezepte, Expertentipps und veganer Lifestyle

In der neuen Ausgabe von "vegan&bio" steht auf 88 Seiten alles, was Sie für ein gesundes und veganes Leben wissen müsssen. Mit leckeren Rezepten, wichtigen Informationen zu Vitaminen und spannenden Interviews. Übrigens: Sie können im Magazin bis Mai jeden Monat ein Wochenende für 2 Personen im VeggieHotel mit veganer Küche gewinnen.

Vegan kochen leicht gemacht

Im neuen Magazin “vegan&bio” zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz mühelos auf tierische Produkte verzichten leckere Rezepte ohne Milch, Ei und Co. kochen können.

Cook it like Justin – internationale Küche

Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher

Der Foodblogger und Kochbuchautor Justin P. Moore von "The Lotus and the Artichoke" hat für die neue Ausgabe von "vegan&bio" sieben internationale Rezepte aus Marokko, Indien, Nepal, den USA und China gekocht. Fünf sind im Heft erschienen, zwei Rezepte haben wir hier für Sie veröffentlicht. (Fotos: © Ulrich Hoppe, Ashley Ludaescher)

Grüne Power mit Brendan Brazier

Fotos: © Jörg Wilhelm/Unimedica Verlag, Brendan Brazier

Brendan Brazier ist erfolgreicher Ironman-Triathlet – und er ernährt sich vegan. Im Magazin zeigen wir fünf seiner saisonalen Power-Rezepte, die ganz ohne Gluten oder Soja auskommen. (Fotos: © Jörg Wilhelm/Unimedica Verlag, Brendan Brazier)

Vegane Frühstücksrezepte von Bloggerin Lea Green

Filmemeacherin und Bloggerin Lea Green kennt die Herausforderungen, die ein veganes Frühstück mit sich bringen kann.  In vegan&bio präsentieren wir ihre leckeren Alternativen für ein abwechslungsreiches und genußvolles veganes Frühstück. (Fotos: © Lea Green)

Kommentare

vegan&bio 10/2013

vegan&bio:Einfache Rezepte für jeden Tag

Wer behauptet, vegan Kochen ist nur etwas für Fachleute, der irrt. Im Schrot&Korn-Magazin “vegan&bio” steht, wie einfach es sein kann, lecker, gesund und vegan zu leben. Neben Rezepten gibt es im Heft auch Informationen über die Nährstoff-Versorgung von Veganern, wie sie das Klima schützen und welche Kosmetik sie benutzen. Übrigens: Sie können im Magazin bis Februar jeden Monat einen Profi-Mixer Vitamix gewinnen.

Vollwertig: Rezepte für einen veganen Tag

Im neuen Magazin “vegan&bio” zeigen wir Ihnen, wie Sie einen veganen Probetag hinbekommen: Sechs einfache, vollwertige Rezepte vom Frühstück bis zum Abendessen. Das Heft gibt’s jetzt für 3,50 Euro in vielen Bio-Läden.